Home Herbstferien-Film-Kurs Schulworkshops Über uns Kooperationen/Videos Kontakt/Impressum
 

tanja

 

 

 

 

 

 

 

Jelena


Tanja Brzaković, Regisseurin, Autorin, Dozentin

Geboren in Serbien studierte sie Film- und TV-Regie an der Universität Belgrad. Daran schlossen sich u.a. ein Aufbaustudium an der Universität Hamburg und ein Film Masters Programm bei den Universal Studios in Los Angeles an.
Sie arbeitete als Regieassistentin und Regisseurin in Belgrad, Hamburg und Berlin, schrieb Drehbücher und unterrichtete Regie.
Ihre Filme wurden international auf vielen Festivals gezeigt ( Los Angeles, Cannes, Paris, Prag, Moskau, Hong Kong, London, Rom, Kiew, Tokio) und gewannen mehrere Preise, unter anderem auf dem Festival Sehsüchte in Potsdam 2003, Shoking Short Award von 13th Street 2002, Deutscher Filmschulpreis in Silber 2002.

Seit der Ausbildung beschäftige sie sich sehr intensiv mit pädagogischer Arbeit, vor allem mit Kindern und Jugendlichen. Sie leitete Workshops für Schüler im Alter von 12 bis 18 in Schulen in Berlin, Hamburg, Elmshorn, St. Petersburg, Tara, bei denen sie den Schülern durch theoretische und praktische Arbeit das Handwerk und die Kunst des Films und Fernsehens näher gebracht hat. 2009 erhielt ihr Programm „Kids from Germany meet kids from the Balkans“ den ersten Preis des UNICEF-Wettbewerbs „International Children’s Day of Broadcasting“.

http://tanjabrzakovic.de/

 

Jelena Bosanac, Schauspielerin, Spielleiterin

Jelena Bosanac ist eine serbische Schauspielerin. 2011 hat sie das Schauspielstudium an der Akademie der Künste in Belgrad abgeschlossen. Seit dann hat sie in mehreren Filmen und Theaterproduktionen in Serbien, sowie im Ausland (Italien, Belgien, Frankreich, Deutschland) gespielt. Außerdem hat sie mehrere Projekte mit Kindern und Jugendlichen als Schauspiel-Coach und Choreographin geleitet/begleitet: Serbische Mütter (Gradac, SRB), der König der Löwen (Tützpatz, DEU), die Perser (Lüneburg, DEU), Rewind TV (Berlin, DEU), Requiem (Heide, DEU). Im Jahr 2014 studierte sie Performance an der Universität Hamburg. Im Oktober 2015 fängt sie mit ihrem MA Studium Theaterpädagogik an der UdK in Berlin an.

 

 
 
ingo

Ingo Roßdeutscher,

Diplom-Mediengestalter, Fachrichtung Bild und Ton

An der Bauhaus Universität Weimar erlangte er 2003 seinen Diplom-Abschluß. Die Schwerpunkte seiner Ausbildung beinhalteten: Audioproduktion, Regie (TV & Hörfunk), Event-Management und Medienrecht. Während seines Studiums arbeitete er als Redakteur und Sprecher bei einer Fernsehproduktion. Beim SWR in Stuttgart und dem Kinderkanal in Erfurt arbeitete er als Aufnahmeleiter. Als freier Mitarbeiter des Mitteldeutschen Rundfunks hat er Programmelemente gesprochen und vertont. 2006 war er als Sound-Designer für den Berliner K.O.-Tix Hörbuchverlag tätig, wo er an der Realisierung des Hörspiels „Carneval in Paris“ als Tontechniker beteiligt war. Ingo Roßdeutscher verfügt über ein eigenes Tonstudio und ist auch als Musikproduzent tätig. Als Producer und Manager begleitete er diverse Künstler. Zur Zeit arbeitet er für das internationale Kinderradio, wo er Audiobeiträge für den Radiostream schneidet und ins Netz stellt.

kathleen

Kathleen Herbst, Kamera, Dozentin

Kathleen Herbst arbeitet als freie Kamerafrau und Dozentin im dokumentarischen und im fiktionalen Bereich.

Sie absolvierte das Aufbaustudium Kamera an der Universität Hamburg (jetzt Hamburg Media School) mit dem Diplomfilm HIER BEI MIR von Tanja Brzakovic, der mehrere Preise gewann. Seitdem dreht sie Dokumentar- und Spielfilme, Musik-Clips, Image- und Werbefilme und spezialisierte sich auf Unterwasserkamera. Außerdem gibt sie Workshops in den Bereichen Kamera und Licht. Zuvor studierte sie Film- und Theaterwissenschaften an der FU Berlin und Fotographie an der Ecole des Beaux Arts in Paris. Zwischen den Studiengängen arbeitete sie bereits in verschiedenen Funktionen wie Kameraassistenz, Licht, Schnitt und Kamera für Film- und Fernsehproduktionen. Unter anderem auch in New York, wo sie bei mehreren Projekten mitzuwirken.